Die Messe zum Gründen und Unternehmen

Die Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) feiern dieses Jahr ihr 40. Jubiläum - am 11. und 12. Oktober 2024. 

Die deGUT ist Deutschlands größte Gründungsmesse und die Veranstaltung, wenn es um berufliche Selbstständigkeit und Unternehmensführung geht. Auf der deGUT können sich Teilnehmer:innen rund um Existenzgründung und Unternehmertum informieren und beraten lassen.  
Veranstaltungsort der größten Gründermesse Deutschlands ist die ARENA Berlin in Treptow. Dort bieten die Aussteller und das Beraterforum im Messebereich sowie ein im Eintrittspreis enthaltenes Seminarprogramm den Besucher:innen fundiertes Wissen und Beratung zu allen Themen der beruflichen Selbstständigkeit und Unternehmensführung.

Veranstaltet wird die deGUT von der Investitionsbank Berlin (IBB) und der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB). Die Messe wird gemeinsam durch die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe des Landes Berlin und das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg unterstützt sowie aus Mitteln der Europäischen Union kofinanziert. Schirmherr ist der Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, Dr. Robert Habeck.

Weitere Informationen findest du unter:

Weiteres Presse- und Werbematerial im Pressebereich (im unteren Teil) der Webseite.

Beim Anzeigen dieser Karte laden Sie Inhalt von Google Maps, einem Service von Google LLC. Weitere Informationen darüber, wie Google Ihre Daten verwendet, finden Sie hier: Google privacy policy.

Um den Inhalt anzeigen zu lassen, bestätigen Sie bitte die Auswahl "Medien" in den Cookie Einstellungen im blauen Banner/Button unten rechts.

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter abonnieren

deGUT Eröffnung
deGUT Eröffnung
Messehalle
Start-up ARENA